Online-Seminar: Mobbing am Arbeitsplatz: Handlungsempfehlungen aus psychologischer und juristischer Sicht für Betroffene, Führungskräfte und Arbeitgeber

Ihr Referent

Dr. Uwe Debitz

In Kooperation mit DR KREUZER RECHTSANWÄLTE

Mobbing am Arbeitsplatz kann jeden treffen. Gerade nach der Rückkehr vom Home-Office zum betrieblichen Alltag können Mobbing-Situationen entstehen oder wieder aufleben. Zudem hat sich in der Corona-Krise gezeigt, dass auch Mobbing in Form des Cyber-Mobbings an Bedeutung gewonnen hat. Die Auswirkungen für die Betroffenen sowie das Unternehmen sind enorm. In unserem Online-Seminar werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, die den Betroffenen schützen, die Vorgesetzten enthaften und das Betriebsklima verbessern.

Das Seminar wird voraussichtlich mit ClickMeeting durchgeführt; bei "coronakonformer" Teilnehmerzahl ggf. als Präsenz-Veranstaltung. Nach Erhalt Ihrer untenstehenden Anmeldung erhalten Sie einen Teilnahme-Link von uns zugesandt. Sie benötigen lediglich einen aktuellen Web-Browser (z.B. Safari, Chrome, Firefox) sowie ein Mikrofon bzw. Headset. Gerne begrüßen wir Sie wieder zu unserer Veranstaltung. Für Rückfragen können Sie uns auch unter 0351/315500 erreichen.

Anmeldung bitte an dresden [at] kreuzer.de

Zurück